Wochenendtrip nach Österreich mit außergewöhnlichem Erlebnis: Eine Übernachtung in der Natur

Anzeige | Österreich bietet sich perfekt für einen Wochenendtrip an. Wohnt man in Süddeutschland ist man innerhalb weniger Stunden mit dem Auto oder der Bahn im Nachbarland Österreich.  Aber auch für alle anderen Einwohner Deutschlands ist Österreich ein attraktives Ziel für einen Stop, beispielsweise auf der Durchreise nach Italien oder Kroatien.

 

Du möchtest Deutschland garnicht verlassen und planst eine Reise innerhalb Deutschlands?

Wir haben neulich im das Moselgebiet erkundet und waren begeistert. Schau jetzt in unseren Blogbeitrag Urlaub an der Mosel - Ein perfekter Kurztrip in Deutschland.

 

Für alle, die raus aus Deutschland wollen, aber keine allzu lange Reise auf sich nehmen möchten, können wir Österreich wärmstens empfehlen. Das Land hat einiges zu bieten: interessante Sehenswürdigkeiten, tolle Städte und eine hervorragende Kulinarik. Doch vermutlich planen die meisten Menschen aufgrund der großartigen Natur einen Wochenendtrip nach Österreich.

Das erwartet dich in diesem Blogbeitrag:

Sehenswertes und Aktivitäten im Salzkammergut

Die Region Salzkammergut ist für einen Wochenendtrip in Österreich sehr beliebt, denn dort wird einiges geboten. Beispielsweise liegt hier das hübsche Städtchen Hallstatt mit dem bekannten Salzbergwerk. Auch Aktivurlauber kommen in der Region Salzkammergut voll auf ihre Kosten, denn die Umgebung ist perfekt zum Wandern, Radfahren und für weitere Sportarten.

Vor allem im Sommer solltest du einem der türkisfarbenen Seen unbedingt einen Besuch abstatten. Der Wolfgangssee, Fuschlsee und der Mondsee befindet sich in der direkten Umgebung. 

Die wunderschöne Stadt Salzburg liegt auch nicht weit entfernt und wäre innerhalb kurzer Zeit mit dem Auto zu erreichen.

Neben all den Highlights in der Umgebung bietet die Region Salzkammergut vor allem traumhafte Bergkulissen, faszinierende Gletscher, türkisblaue Seen und saftgrüne Wiesen.


Übernachtung in der Natur

Wie wäre es, deinen Wochenendtrip in Österreich mit einer Übernachtung inmitten dieser Natur zu verbinden? Du schläfst mit Blick auf die Berge ein und wachst mit Vogelgezwitscher am nächsten Morgen auf.

In Bad Ischl im Salzkammergut bekommst du diese geniale Gelegenheit. Die Übernachtung in der Natur während unseres Wochenendtrips in Österreich war ein unvergessliches Highlight, von dem wir dir gerne berichten.

Deine Erlebnisnacht mit Sleeperoo

Das Hamburger Start Up bietet solch ein außergewöhnliches Erlebnis an. Mit Sleeperoo hast du die Chance an aufregenden Orten zu übernachten. 

Wo genau schläft man während einer Übernachtung in der Natur?

Du schläfst in einem Würfel, der eine 160 x 200 cm große Liegefläche sowie kuschelige Decken und Kissen zu bieten hat. Das Außenmaterial besteht aus Kunststoff und an den Seiten sowie an der Decke ist das Material durchsichtig. Außerdem befinden sich im Würfel kleine Leselampen sowie abschließbare Staufächer. 

Sleeperoo
Sleeperoo

Wie oder wo bucht man eine Übernachtung in der Natur?

Auf der Homepage von Sleeperoo gibt es eine große Auswahl an verschiedenen Spots.  Einschlafen mit Meeresrauschen am Strand. Aufwachen mit Blick auf die Berge. Morgens dem Vogelgezwitscher im Wald lauschen. Such dir deinen Lieblingsspot aus und wähle einen Wunschtermin. Dann kann es direkt los gehen!

Zu jedem Spot gibt es einen Host, der vor Ort dein Ansprechpartner ist. Das kann z.B. ein nahegelegener Ferienbauernhof oder eine gewöhnliche Unterkunft sein.

Beim Check In vor Ort bekommst du eine kurze Einweisung, wirst über die Nutzungsmöglichkeiten der sanitären Anlagen aufgeklärt und erhältst eine Snackbox mit einigen salzigen und süßen Snacks, sowie Getränken. Jetzt beginnt das Abenteuer!

Zahlen, Daten, Fakten

Der Sleeperoo Würfel bietet Platz für 1 - 3 Personen. Der Preis pro Nacht beginnt bei 120 Euro. 

Für wen ist das Erlebnis geeignet?

Für Naturliebhaber und Abenteurer ist eine Übernachtung im Sleeperoo Würfel definitiv ein Erlebnis. Aber auch für Menschen, die Ruhe brauchen oder einen Rückzugsort suchen. Du bist kein Outdoor-Fan? Kein Problem! Der Sleeperoo Würfel ist auch an Indoor-Plätzen, z.B. im Museum oder der Therme zu finden. Schau jetzt auf die Homepage von Sleeperoo und wähle deinen Lieblingsspot aus. 

Unser Wochenendtrip nach Österreich zum Nachreisen

Da Chris leider erkältet war, habe ich (Katrin) den Wochenendtrip nach Österreich mit einer Freundin gemacht. Wir sind am Samstagmorgen gestartet. Von München dauert die Autofahrt ca. 2,5 Stunden in die Region Salzkammergut.

An dieser Stelle ein kleiner Gastro-Tipp: An der Autobahn A8 Richtung Salzburg befindet sich auf Höhe Irschenberg die Kaffeerösterei Dinzler. Absolut empfehlenswert für einen kurzen Kaffee- oder sogar Frühstücksstop. 

Wolfgangsee

Unser erster Stop war der wunderschöne Wolfgangsee, der sich kurz vor Bad Ischl befindet. Der See hat uns schnell beeindruckt, denn das Wasser ist türkisblau und die Bergkulisse um den See wirklich gigantisch.

 

Rund um den See gibt es zahlreiche Halte- sowie Badeplätze. An heißen Sommertagen bietet sich ein kurzer Stop zur Erfrischung im See an.

Voraussichtlich wirst du durch das Örtchen St. Gilgen fahren, falls du von München kommst.

Hier findest du eine tolle Seepromenade vor, die sich für einen Spaziergang oder eine Bootsfahrt über den Wolfgangsee anbietet. 

Außerdem gibt es in St. Gilgen zahlreiche Unterkünfte, Restaurants, Cafés und einige süße Geschäfte.

Wolfgangsee

Bad Ischl

Anschließend ging es weiter nach Bad Ischl zu unserem Sleeperoo Spot. Dort haben wir einen gemütlichen Nachmittag in und rund um den Sleeperoo Würfel verbracht. Die Natur und der Ausblick ist wirklich traumhaft und es herrscht absolute Ruhe. Der perfekte Ort, um die Seele baumeln zu lassen und zu entspannen. Rund um den Spot gibt es einige Feldwege, die sich bestens für einen Spaziergang anbieten. Außerdem ist nach einem 30-minütigem Fußmarsch ein kleiner Waldsee, der Nussensee, zu erreichen. Pünktlich zum Sonnenuntergang gab es in toller Abendstimmung ein leckeres Picknick inklusive Bergblick.

Salzkammergut
Kannst du den Schlafplatz finden? :-)
Sleeperoo

Hallstatt

Am nächsten Morgen sind wir in das berühmte Städtchen Hallstatt aufgebrochen. Hallstatt ist definitiv einen Besuch wert, ein absolut malerischer Ort, in dem du einiges erleben kannst. 

Nachdem wir einige Bilder am bekannten Fotospot mit Blick auf den Kirchturm, dem Hallstätter See und der Bergkulisse geknipst haben, entschieden wir uns für eine kleine Wanderung hinauf zum Viewpoint „Welterbeblick“. Dort befindet sich außerdem ein Skywalk. Eine Plattform, die einige Meter über den See hinaus ragt und wirklich einen traumhaften Ausblick zu bieten hat. 

Falls du bequem unterwegs sein möchtest, kannst du alternativ die Seilbahn nach oben zur Aussichtsplattform nehmen.

Hallstatt
Skywalk Hallstatt

Fuschlsee

Am Nachmittag haben wir einen Bade-Stop am Fuschlsee eingelegt und anschließend einen Spaziergang durch den kleinen, aber wunderhübschen Ort Fuschl am See unternommen, wo es abschließend noch ein leckeres Abendessen mit Seeblick gab. 

 

Wie du siehst, kannst du dein Erlebnis „Übernachtung in der Natur“ perfekt mit Sightseeing, Aktivurlaub oder einem Städtetrip verbinden. Wir sind auf jeden Fall begeistert vom Salzkammergut in Österreich und finden, dass sich die Region optimal für einen Wochenendtrip in Österreich anbietet. 

 

Hast du auch Lust auf eine außergewöhnliche Übernachtung in der Natur? Welchen Spot würdest du auswählen? Wir freuen uns über einen Kommentar von dir!

Das könnte dich auch interessieren:

Städtereisen Deutschland

Städtereisen Deutschland - Die besten Tipps!

Städtereisen in Deutschland sind sehr beliebt. Kein Wunder, denn Deutschland hat wunderschöne Ecken und tolle Städte. Hier findest du die besten Tipps für Städtereisen in Deutschland. Mehr lesen...

Valencia

Die besten Sehenswürdigkeiten in 48 Stunden Valencia

Valencia hat uns super beeindruckt. Welche Sehenswürdigkeiten und Highlights du auf keinen Fall verpassen darfst, erfährst du hier. Auf nach Valencia! Mehr lesen...

Moselgebiet

Urlaub an der Mosel - Ein perfekter Kurztrip in Deutschland

Ein Urlaub an der Mosel ist definitiv eine tolle Idee für einen Kurztrip in Deutschland. Alle Sehenswürdigkeiten, Highlights und Unterkunftstipps gibt's hier. Mehr lesen...


Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Wichtiger Hinweis!

Die mit einem Sternchen (*) markierten Links sind sogenannte Affiliate Links, auch Empfehlungslinks genannt. Wenn du ein Produkt über den Link kaufst, erhalten wir eine kleine Provision. Für dich entsteht kein Nachteil, denn der Preis bleibt gleich.

Hast du Fragen an uns, Wünsche oder Anregungen?

Wir freuen uns über deine Nachricht!

 

 

Travelbook BlogStars