Visa und Einreisebestimmungen

Um bestens auf deine Reise oder deinen Urlaub vorbereitet zu sein, solltest dich dich vorher mit Visa und Einreisebestimmungen beschäftigen. In manchen Ländern herrschen strenge Bestimmungen und teilweise darfst du ohne ein Visum nicht einreisen.  

Sobald du außerhalb der EU verreisen möchtest, musst du zwingend einen gültigen Reisepass besitzen. Welches Visum du für das jeweilige Land benötigst und wie die Einreisebestimmungen lauten, erfährst du hier...

Land

 

Visa

 

Einreisebestimmungen

Argentinien 

 Deutsche Staatsangehörige haben die Möglichkeit bis zu 90 Tage Visafrei einzureisen.  

Der Reisepass muss 3 Monate über die Reisedauer hinaus gültig sein.

Australien

Deutsche Staatsangehörige sowie Staatsangehörige alle anderen Staaten benötigen für die Einreise ein Visum, welches vorab beantragt werden muss. Das „eVisitor“ Online - Verfahren kann kostenlos auf der Website des australischen Department of Immigration and Border Protection beantragt werden.  Das Visa ist anschließend 12 Monate gültig und berechtigt zu einem Aufenthalt von bis zu 3 Monaten.

Der Reisepass muss 6 Monate über die Reisedauer hinaus gültig sein.

Bolivien

Deutsche Staatsangehörige haben die Möglichkeit bis zu 90 Tage visafrei einzureisen.

Bei der Ankunft an den Flughäfen in La Paz, Santa Cruz und Cochabamba bekommst Du einen Einreisestempel mit dem Einreisedatum. Im Pass  allerdings wird oft kein Gültigkeitsdatum eingetragen, dies solltest du bei der Anreise anmerken um Probleme zu vermeiden.   Das Gesetz sieht vor, dass deutsche Touristen erst einmal eine  Aufenthaltserlaubnis für 30 Tage erhalten, welche Du dann noch zweimal  für jeweils 30 Tage bei der Migrationsbehörde verlängern kannst. Früher bestand die Möglichkeit kurz vor Ablauf des 90 Tage Visa in das benachbarte Ausland zu reisen und anschließend wieder nach Bolivien, um ein neues Visa zu erhalten. Dies ist allerdings nicht mehr möglich.

Der Reisepass muss 6 Monate über die Reisedauer hinaus gültig sein.

Brasilien

Deutsche Staatsangehörige haben die Möglichkeit bis zu 90 Tage visafrei während eines 6-monatigen  Zeitraums einzureisen. Bevor Du in Brasilien einreist musst Du eine  Ein- und Ausreisekarte ausfüllen, diese werden Dir im Flugzeug kurz vor Ankunft ausgeteilt.

Der Reisepass muss 6 Monate über die Reisedauer hinaus gültig sein.

Chile

Deutsche Staatsangehörige haben die Möglichkeit bis zu 90 Tage Visafrei einzureisen.  Bei der Anreise erhältst Du eine Touristenkarte, welche Du bei der Ausreise wieder abgeben musst. Gegen eine Gebühr von ca. 95 € hast Du die Möglichkeit dein Visa um weitere 90 Tage zu verlängern.

Der Reisepass muss 6 Monate über die Reisedauer hinaus gültig sein.

China

Wenn Du in die Volksrepublik China einreisen möchtest ist ein Visum erforderlich. Dieses kann bei der zuständigen chinesischen Auslandsvertretung beantragt werden. Hier ist dringend zu beachten, dass der Visumantrag im Land Deiner Staatsangehörigkeit eingereicht werden muss.  Das Visa ist nach Ausstellung 2 Monate gültig und berechtigt zu einer Aufenthaltsdauer von 30 Tagen.

Der Reisepass muss zum Zeitpunkt der Visabeantragung noch 6 Monate gültig sein und noch mindestens zwei freie Seiten enthalten.

Costa Rica

Deutsche Staatsangehörige haben die Möglichkeit bis zu 90 Tage visafrei einzureisen. Zudem muss ein Rückflug- oder Weiterreiseticket und ein Finanzierungsnachweis vorhanden sein. 

Der Reisepass sollte 6 Monate über die Reisedauer hinaus gültig sein, da bei einer Weiterreise andere Einreisebestimmungen bestehen als in Costa Rica.  Allerdings muss der Reisepass bei der Einreise nur mindestens noch 1 Tag nach Anreise gültig sein.

Ecuador

Deutsche Staatsangehörige haben die Möglichkeit bis zu 90 Tage visafrei einzureisen. Falls du Deinen Aufenthalt verlängern möchtest, musst du folgendes Visa beantragen: Visa-IX.

Hierfür musst Du das ecuadorianische Außenministerium vor Ablauf deines 90 Tage Visa kontaktiert. Die Formulare und Bedingungen für die Beantragung erhältst Du  auf Internetseite des ecuadorianischen Außenministeriums.

Der Reisepass muss 6 Monate über die Reisedauer hinaus gültig sein.

Fidschi

Deutsche Staatsangehörige müssen ein Rückflug- oder Weiterreiseticket und einen Finanzierungsnachweis haben um eine Einreisegenehmigung zu erhalten. Diese hat dann eine Gültigkeit von 4 Monaten und eine Verlängerung um 2 Monate ist grundsätzlich möglich.

Der Reisepass muss 6 Monate über die Reisedauer hinaus gültig sein.

Hongkong

Deutsche Staatsangehörige haben die Möglichkeit bis zu 90 Tage visafrei einzureisen.

Der Reisepass muss über das Reiseende hinaus noch 1 Monat gültig sein. Allerdings wird empfohlen, dass die Reisedokumente bei der Ausreise noch weitere 6 Monate gültig sind, da bei einer möglichen Weiterreise in Südostasien andere Einreisebestimmungen gelten.

Indien

Deutsche Staatsangehörige benötigen für die Einreise nach Indien ein Visa. Seit November 2014  können diese unter bestimmten Vorraussetzungen ein elektronisches Visa erhalten (e-Tourist Visa – e-TV). Dieses muss allerdings vor der Reise beantragt werden und berechtigt zu einem 60 tägigen Aufenthalt. Unter: https://indianvisaonline.gov.in/visa/tvoa.html  kann das elektronische Visa beantragt werden hier sind auch die Vorraussetzungen für dieses aufgeführt.

Als Reisender bist Du verpflichtest den Ausdruck des e-TV mit Dir zu führen. Dieses Visa wurde neu eingeführt und alle weiteren Anfragen für weitere Visa sind bei der indischen Botschaft zu beantragen. Die regulären Touristenvisa (nicht elektronisch) haben eine Gültigkeitsdauer von 6 Monaten ab den Tag des Ausstellungsdatums, welches auf dem Visa vermerkt ist.

Der Reisepass muss 6 Monate über die Reisedauer hinaus gültig sein.

Indonesien

Deutsche Staatsangehörige haben 3 verschiedene Möglichkeiten ein Visa für Indonesien zu erhalten:

Visumfrei: Dies ist möglich, wenn du einen Rück- oder Weiterflug gebucht hast. In diesem Fall, ist Dein Visa 30 Tage gültig.

Visa on Arrival: Dies ist möglich, wenn du einen Rück- oder Weiterflug gebucht hast. In diesem Fall, ist Dein Visa 30 Tage gültig. Die Kosten hierfür betragen ca. 30 €, allerdings hast Du hier die Möglichkeit dein Visa für weitere 30 Tage zu verlängern. In diesem Fall kommen noch einmal Kosten in Höhe von ca. 25 € auf Dich zu und Du musst das Visa 7 Werktage vor Ablauf deines ersten Visa bei der Ausländerbehörde beantragen.

Der Reisepass muss 6 Monate über die Reisedauer hinaus gültig sein.

Jamaika

Deutsche Staatsangehörige haben die Möglichkeit bis zu 90 Tage visafrei einzureisen. Zudem benötigst Du einen Rück- oder Weiterflug. 

Der Reisepass muss 6 Monate über die Reisedauer hinaus gültig sein.

Japan

Deutsche Staatsangehörige erhalten bei Anreise am Flughafen eine Aufenthaltserlaubnis „Landing Permission“ als „Temporary Visitor“ für 90 Tage. Dieses kann vor Ablauf der 90 Tage um weitere 90 Tage bei der örtlich zuständigen Einwanderungsbehörde verlängert werden. 

Der Reisepass sollte 6 Monate über die Reisedauer hinaus gültig sein.

Kambodscha

Deutsche Staatsangehörige benötigen ein Visum um in Kambodscha einreisen zu dürfen, hier gibt es verschiedene Möglichkeiten dieses zu erhalten. Eine Möglichkeit ist es, dieses vor Reiseantritt bei der kambodschanischen Botschaft  zu beantragen. Hier hat das Visa eine Nutzungsfrist von 3 Monaten nach Ausstellung, allerdings berechtigt es nur einen Aufenthalt von 4 Wochen. 

Eine weitere Möglichkeit ist das „Visa on Arrival“. Dieses ist allerdings nur an folgenden Flughäfen möglich: Phnom Penh, Siem Reap und Preah Sihanouk. Hier benötigst Du noch ein aktuelles Passbild welches Du dabei haben solltest, da nur am Flughafen in Phnom Penh ein Passbild von Dir gefertigt werden kann.

Der Reisepass muss 6 Monate über die Reisedauer hinaus gültig sein.

Kanada

Deutsche Staatsangehörige können bis zu sechs Monate visumfrei anreisen, allerdings benötigst Du vorab eine elektronische Einreiseerlaubnis. Diese kann online gegen eine Gebühr von 5 € beantragt werden und ist 5 Jahre gültig. Wenn Du auf dem Land- oder Seeweg nach Kanada einreisen solltest, benötigst Du die elektronische Einreiseerlaubnis nicht, diese gilt nur für Anreise via Flugzeug.

Der Reisepass muss für die Dauer des Aufenthalts in Kanada gültig sein.

Katar

Deutsche Staatsangehörige erhalten das Visum bei Einreise. Die fälligen Gebühren von ca. 22 € können vor Ort via Kreditkarte bezahlt werden. Die Gültigkeitsdauer beträgt 30 Tage und das Visa kann um weitere 30 Tage verlängert werden.

Der Reisepass muss 6 Monate über die Reisedauer hinaus gültig sein.

Kolumbien

Deutsche Staatsangehörige haben die Möglichkeit bis zu 90 Tage visafrei einzureisen. Dieses kann um weitere 90 Tage verlängert werden.

Der Reisepass muss für die Dauer des Aufenthalts in Kolumbien gültig sein.

Kuba

Deutsche Staatsangehörige benötigen ein Visum „Touristenkarte“ um in Kuba einreisen zu dürfen. Dieses muss vor Reisebeginn erworben werden und ist entweder bei der kubanischen Botschaft in Deutschland  oder bei einigen Fluggesellschaften am Flughafen erhältlich. Falls Du über einen Reiseveranstalter buchen solltest, kann dieser Dir auch bei der „Touristenkarte“ weiterhelfen.  Zudem musst Du einen gültigen Krankenversicherungsschutz für Kuba vorweisen können.  Das Visa ist 30 Tage lang gültig und kann um weitere 30 Tage verlängert werden.

Der Reisepass muss 6 Monate über die Reisedauer hinaus gültig sein.

Laos

Deutsche Staatsangehörige benötigen ein Visum um in Laos einreisen zu dürfen. Hierfür ist die Botschaft der Demokratischen Volksrepublik Laos in Berlin zuständig. Allerdings erhält Du auch Vor-Ort an ein „Visa upon Arrival“, dieses kostet ca. 27 € und berechtigt zu einem 30 tägigen Aufenthalt. Hierzu benötigst Du 2 Passbilder, sowie einen Nachweis, dass du ausreichend Geldmittel zur Verfügung hast.

Der Reisepass muss 6 Monate über die Reisedauer hinaus gültig sein.

Macau

Deutsche Staatsangehörig erhalten vor Ort ein Visum mit einer Gültigkeit von 90 Tagen. Dieses kann um weitere 30 Tage vor Ort verlängert werden.

Der Reisepass muss 3 Monate über die Reise hinaus gültig sein.

Madagaskar

Deutsche Staatsangehörig erhalten vor Ort ein Visum. Dieses kann für bis zu 90 Tage ausgestellt werden. Die Gebühren für das Visum sind wie folgt gestaffelt: Bis 30 Tage ca. 23 €, bis 60 Tage ca. 29 € und bis zu 90 Tag ca. 40 €.

Der Reisepass muss 6 Monate über die Reisedauer hinaus gültig sein.

Malaysia

Deutsche Staatsangehörige haben die Möglichkeit bis zu 3 Monate visafrei in Malaysia einzureisen. Wenn Du in den Bundesstaat Sarawak einreisen solltest, wird Dir ein separates Visa ausgestellt, welches 30 Tage gültig ist.

Der Reisepass muss 6 Monate über die Reisedauer hinaus gültig sein.

Malediven

Deutsche Staatsangehörige erhalten bei Einreise auf die Malediven ein Visa welches bis zu 30 Tage lang gültig ist. Dieses kann bis zu 90 Tage verlängert werden und bedarf der Genehmigung durch das „Department of Immigration and Emigration in Male“.

Der Reisepass sollte 6 Monate über die Reisedauer hinaus gültig sein.

Mexiko

Deutsche Staatsangehörige können ohne Visum nach Mexiko einreisen. Bei der Einreise erhältst Du eine Touristenkarte (FMM) welche maximal 180 Tage gültig ist. Diese oder eine Kopie, solltest Du immer mit dabei haben, da in Mexiko häufiger Personenkontrollen durchgeführt werden.

Der Reisepass sollte 6 Monate über die Reisedauer hinaus gültig sein.

Myanmar

Deutsche Staatsangehörige benötigen ein Visum um nach Myanmar um einreisen zu dürfen. Dies kann bei der Botschaft von Myanmar oder elektronisch beantragt werden und hat eine Gültigkeit von 90 Tagen. Es erlaubt eine Einreise von bis zu 28 Tagen. Es hat eine Bearbeitungsdauer von ca. 3 Werktagen. Die Kosten belaufen sich hierfür auf ca. 45 €.

Der Reisepass muss 6 Monate über die Reisedauer hinaus gültig sein.

Namibia

Deutsche Staatsangehörige haben die Möglichkeit bis zu 90 Tage visafrei einzureisen.

Der Reisepass muss 6 Monate über die Reisedauer hinaus gültig sein.

Nepal

Deutsche Staatsangehörige benötigen für die Einreise nach Nepal ein Visum. Dieses kann vor Ort am Flughafen mit einer Gültigkeitsdauer von 30 Tagen beantragt werden. Die Kosten hierfür belaufen sich auf ca. 35 € und Du benötigst ein aktuelles Passbild. Allerdings ist es zu empfehlen, das Visa vorab in Deutschland bei der nepalesischen Botschaft zu beantragen, da es vor Ort zu erheblichen Wartezeiten kommen kann.

Der Reisepass muss 6 Monate über die Reisedauer hinaus gültig sein.

Neuseeland

Deutsche Staatsangehörige haben die Möglichkeit bis zu 3 Monate visafrei einzureisen. Bei der Einreise erhältst Du eine Einreiseerlaubnis, allerdings musst Du beachten, dass du ein Rück- bzw. Weiterflugticket gebucht haben musst. Zudem ist ein Nachweis ausreichender finanzieller Mittel erforderlich.

Der Reisepass muss 6 Monate über die Reisedauer hinaus gültig sein.

Nicaragua

Deutsche Staatsangehörige haben die Möglichkeit bis zu 90 Tage visafrei einzureisen. Allerdings musst Du bei der Einreise eine Touristenkarte käuflich erwerben, diese kostet ca. 8 €. Zudem fällt noch eine Ein- und Ausreisegebühr von ca. 1,50 € an.

Der Reisepass muss 6 Monate über die Reisedauer hinaus gültig sein.

Oman

Deutsche Staatsangehörige  können das Visa vor Ort am Flughafen erwerben. Hier gibt es 3 verschiedene Möglichkeiten:                                       1. Visa mit einmaliger Einreise für eine Aufenthaltsdauer von bis zu 10 Tagen. Kosten: ca.12 € (Verlängerungsmöglichkeit um weitere 10 Tage).                 2. Visa mit einmaliger Einreise für eine Aufenthaltsdauer von bis zu 1 Monat. Kosten: ca. 50 € (Verlängerungsmöglichkeit um 1 weiteren Monat).        

3. Visa mit mehrfacher Einreise für einen Nutzungszeitraum von bis zu 1 Jahr. (Aufenthalt bis zu 3 Wochen möglich). Kosten: ca.120 €. 

Der Reisepass muss 6 Monate über die Reisedauer hinaus gültig sein.

Panama

Deutsche Staatsangehörige haben die Möglichkeit bis zu 180 Tage visafrei einzureisen. Es muss entweder ein Rückflug- bzw. Weiterflugticket vorhanden sein. Bei einem Weiterflug muss eine Aufenthaltserlaubnis vorgelegt werden (das Touristenvisum allein ist hier nicht ausreichend). Zudem ist ein Nachweis ausreichender finanzieller Mittel erforderlich.

Der Reisepass muss bei der Einreise noch 6 Monate gültig sein.

Paraguay

Deutsche Staatsangehörige haben die Möglichkeit bis zu 90 Tage visafrei einzureisen. Der Aufenthalt kann um weitere 90 Tage verlängert werden, hier bedarf es der Genehmigung durch die paraguayischen Ausländerbehörde.

Der Reisepass sollte 6 Monate über die Reisedauer hinaus gültig sein.

Peru

Deutsche Staatsangehörige haben die Möglichkeit, sich bis zu 90 Tagen im Halbjahr in Peru aufzuhalten. Ein Visa muss nicht beantragt werden, da man bei Ankunft eine Einreisekarte erhält. Gelegentlich müssen Rück- bzw. Weiterflugticket vorgelegt werden, obwohl dies nicht den offiziellen Einreisevorschriften entspricht.

Der Reisepass muss bei der Einreise noch 6 Monate gültig sein.

Philippinen

Deutsche Staatsangehörige erhalten bei Einreise ein gebührenfreies Visa, welches bis zu 30 Tage gültig ist. Allerdings ist bei der Einreise ein Rück- bzw. Weiterreiseticket vorzulegen. Eine Visa-Verlängerung auf bis zu 59 Tage ist gegen eine Gebühr von ca. 57 € möglich.

Der Reisepass muss 6 Monate über die Reisedauer hinaus gültig sein.

Senegal

Deutsche Staatsangehörige haben die Möglichkeit bis zu 3 Monate visafrei einzureisen. Allerdings ist bei der Einreise ein Rück- bzw. Weiterreiseticket vorzulegen, sowie ein Unterkunftsnachweis.

Der Reisepass muss 6 Monate über die Reisedauer hinaus gültig sein.

Seychellen

Deutsche Staatsangehörige benötigen für den Aufenthalt auf den Seychellen kein Visa. Die Aufenthaltserlaubnis wird bei der Einreise ausgestellt. Diese kann für weitere 3 Monate bis zu 1 Jahr verlängert werden. Zudem ist bei der Einreise ein Rück- bzw. Weiterreiseticket vorzulegen, ein Unterkunftsnachweis, sowie ein Nachweis der finanziellen Mittel.

 Der Reisepass  muss bis zu dem Ender der geplanten Reise gültig sein.

Singapur

Deutsche Staatsangehörige haben die Möglichkeit bis zu 90 Tage visafrei einzureisen. Eine Aufenthaltsgenehmigung wird bei der Einreise erteilt.

Der Reisepass muss 6 Monate über die Reisedauer hinaus gültig sein.

Sri Lanka

Deutsche Staatsangehörige benötigen für die Einreise ein Visa. Dieses kann vorab online unter: http://www.eta.gov.lk/ beantragt werden. Allerdings gab es in der Vergangenheit Probleme bei der Bezahlung mit der deutschen Kreditkarte. Alternativ kann man dieses auch bei der Sri-Lankischen Botschaft beantragen. Die Kosten hierfür belaufen sich auf ca. 30 € und die Laufzeit für das Visa beträgt 30 Tage. Als letzte Möglichkeit, kann man das Visa auch vor Ort für eine Gebühr von 35 € erwerben. Allerdings musst Du hier mit einer langen Wartezeit rechnen.

Der Reisepass muss 6 Monate über die Reisedauer hinaus gültig sein.

Südafrika

Deutsche Staatsangehörige haben die Möglichkeit bis zu 90 Tage visafrei einzureisen. Hier ist zu beachten, dass vorab ein Rück- bzw. Weiterflug gebucht werden muss. 

Der Reisepass muss maschinenlesbar sein und mindestens 30 Tage über die Reise hinaus gültig sein.

Taiwan

Deutsche Staatsangehörige haben die Möglichkeit bis zu 90 Tage visafrei einzureisen. Hier ist zu beachten, dass im Voraus ein Rück- bzw. Weiterflug gebucht werden muss. 

Der Reisepass muss noch mindestens 6 Monate ab Einreise gültig sein.

Thailand

Deutsche Staatsangehörige haben die Möglichkeit bis zu 30 Tage visafrei einzureisen. Hier ist zu beachten, dass im Voraus ein Rück- bzw. Weiterflug gebucht werden muss, ansonsten besteht eine Visumpflicht. Das Touristen Visa kann vor Ablauf der 30 Tage um weitere 30 Tage beim  thailändischen Immigration Bureau verlängert werden.

Der Reisepass muss noch mindestens 6 Monate ab Einreise gültig sein.

USA

 

Deutsche Staatsangehörige haben die Möglichkeit bis zu 90 Tage visafrei einzureisen. Hierzu müssen allerdings folgende Punkte beachtet werden:    

1. Du musst einen elektronischen Reispass haben (ePass) dieser wurde seit November 2005 ausgestellt. 

2. Du benötigst ein Rück- bzw. Weiterflug ticket, welches im Voraus gebucht werden muss.

3. Du benötigst eine elektronische Einreiseerlaubnis (ESTA), dieses kannst Du vorab online beantragen. Das ESTA hat eine Gültigkeit von   2 Jahren.

Der Reisepass muss für die gesamte Aufenthaltsdauer einschließlich am Tag der Ausreise aus den USA gültig sein.

 

Venezuela

Deutsche Staatsangehörige erhalten eine Touristenkarte welche zu einem Aufenthalt von bis zu 90 Tagen berechtigt. 

Der Reisepass muss noch mindestens 6 Monate ab Einreise gültig sein.

Vereinigte Arabische Emirate

Deutsche Staatsangehörige mit einem elektronischen Reisepass haben die Möglichkeit bis zu 90 Tage visafrei einzureisen.

Der Reisepass muss 6 Monate über die Reisedauer hinaus gültig sein.

Vietnam 

Deutsche Staatsangehörige haben die Möglichkeit, bei einem Aufenthalt von bis zu 15 Tagen, visafrei einzureisen.  Hier ist zu beachten, dass es empfehlenswert ist ein Rückflugticket zu buchen, welches bei der Einreise vorgelegt werden kann.                       Bei einem  längeren Aufenthalt als 15 Tage, muss ein e-Visum beantragt werden. Dies kann auf der Website der vietnamesischen Einwanderungsbehörde beantragt werden und ist für einen Aufenthaltszeitraum von 30 Tagen gültig. Die Bearbeitungsdauer beträgt hier 3 Tage.   

Der Reisepass muss noch mindestens 6 Monate ab Einreise gültig sein.

Wichtiger Hinweis!

Die mit einem Sternchen (*) markierten Links sind sogenannte Affiliate Links. Wenn du ein Produkt über den Link kaufst, erhalten wir eine kleine Provision. Für dich entsteht kein Nachteil, der Preis bleibt gleich und du kannst so unsere Arbeit unterstützen. Wir sagen Danke und freuen uns über einen von dir gesponserten Kaffee!

Hast du Fragen an uns, Wünsche oder Anregungen?

Wir freuen uns über deine Nachricht!

 

 

Travelbook BlogStars

Außerdem nehmen wir am Amazon Partnerprogramm teil. Wenn du deine nächste Amazon-Bestellung über den Button rechts tätigst, können wir unsere Reisekasse etwas aufbessern. Auch hier entsteht für dich kein Nachteil und der Preis bleibt gleich!