Urlaub an der Mosel - Ein perfekter Kurztrip in Deutschland

Bei einem Kurztrip in Deutschland denken die meisten vermutlich sofort an die Nordsee, Ostsee oder an die Berge und Seen in Bayern. Dabei ist ein Urlaub an der Mosel nicht zu unterschätzen und mindestens genauso attraktiv. Wir waren für einen Kurzurlaub an der Mosel und berichten hier über die Highlights, die schönsten Sehenswürdigkeiten und empfehlen dir Unterkünfte.

 

Einen Urlaub an der Mosel kannst du außerdem perfekt mit einer Städtereise in Deutschland verbinden. Die besten Tipps, Empfehlungen und Unterkünfte zu

22 Städten in Deutschland findest du in unserem Blogbeitrag „Städtereisen in Deutschland - Die besten Tipps!“

 

Vorerst möchten wir dir kurz ein paar Daten und Fakten für deinen Urlaub an der Mosel geben. Die Mosel ist ein Fluss und fließt durch das Bundesland Rheinland Pfalz. Somit befindet sich das Moselgebiet in Rheinland Pfalz zwischen Baden Württemberg, Hessen und NRW und grenzt außerdem ans Saarland.

Inhaltsverzeichnis:

Cochem

Sehenswürdigkeiten für deinen Urlaub an der Mosel

Moselschleife

Beim Blick auf die Moselschleife könnte man meinen am Horseshoe Bend in den USA gelandet zu sein. Der Anblick ist wirklich verblüffend ähnlich. 

Um den einzigartigen Blick auf die Moselschleife zu bekommen, musst du hoch zum Gipfelkreuz wandern. Es gibt mehrere Möglichkeiten um dorthin zu kommen.

Wenn du fit und etwas wandererprobt bist, solltest du definitiv den Klettersteig von 2 km wählen, denn er hat wunderschöne Aussichtspunkte zu bieten. Der Weg ist ziemlich steil und erfordert festes Schuhwerk (bestenfalls Wander- oder Trekkingschuhe). Alternativ kannst du den 4 km langen Waldweg wählen. Dieser ist gut zu bewältigen, wenn du dich den Klettersteig nicht zutraust, nicht ganz so fit bist oder mit Kindern unterwegs bist. 

Ein Besuch bei der Moselschleife lohnt sich auf jeden Fall, denn die Moselschleife ist eine der schönsten Sehenswürdigkeiten im Moselgebiet. Starte deine Wanderung zum Moselschleife in dem kleinen Örtchen Bremm. Das ist der perfekte Ausgangspunkt, denn du kannst kostenlos parken.

Moselschleife
Moselschleife

Burg Eltz

Die märchenhafte Burg Eltz solltest du nicht verpassen, denn sie ist definitiv ein Highlight bei deinen Urlaub an der Mosel. Die Burg liegt nicht, wie gewöhnlich, auf einem Berg sondern im Tal. Umgeben von ganz viel Grün und eingebettet in einer malerischen Hügellandschaft. 

Zur Burg Eltz kannst du einige Wanderungen unternehmen, oder du fährst mit dem Auto bis zum Parkplatz vor die Burg und musst dann nur noch einen Fußweg von ca. 5 Minuten zurück legen. Da der Weg vom Parkplatz zur Burg  einen steilen Berg hinunter führt, kannst du alternativ auch mit einer Bimmelbahn fahren.

 

Eintritt und Öffnungszeiten:

Der Eintritt zur Burg beträgt 11 Euro pro Person und das Parkticket kostet

2 Euro pro Auto. Die Burg ist täglich von 09:30 bis 17:00 Uhr geöffnet.

Burg Eltz

Cochem

In das kleine Städtchen Cochem haben wir uns direkt verliebt, denn Cochem hat wirklich eine Bilderbuch-Kulisse zu bieten. Lass dich durch die romanischen Gässchen treiben und genieße ein Gläschen Wein und einen leckeren Flammkuchen. Unternimm eine Spaziergang an der Mosel, die sich durch das Städtchen schlängelt. Oder besuche die mittelalterliche Reichsburg, die hoch oben auf einem Berg über Cochem wacht. 

Cochem bietet sich außerdem perfekt als Übernachtungsort an, denn du findest neben zahlreichen Restaurants auch einen Supermarkt und viele Unterkünfte.

Hier kommst du direkt zu unserer Unterkunftsempfehlung für Cochem.

Mosel
Cochem

Bernkastel Kues und Traben Trarbach

Neben Cochem sind die beiden Städtchen Bernkasten Kues und Traben Trarbach weitere super idyllische und sehr sehenswerte Orte. So bieten sich auch diese beiden Städte als Übernachtungsort für deinen Urlaub an der Mosel an. 

Nürburgring

Motorsport-Fans kommen bei einem Besuch am Nürburgring voll ihre Kosten. Auf der ehemaligen Formel 1 Strecke kannst du zum Beispiel mit deinem eigenem Auto die Nordschleife entlang düsen, Fahrsicherheitstrainings absolvieren oder Co-Pilot-Fahrten buchen.

Aktivitäten für deinen Urlaub an der Mosel

Fahrrad ausleihen

Das Moselgebiet lässt sich super mit dem Fahrrad oder E-Bike erkunden. Die gesamte Region ist optimal ausgestattet mit Fahrradwegen, die oftmals sehr idyllisch direkt an der Mosel entlang führen. Außerdem gibt es zahlreiche Anbieter für den Fahrradverleih. 

Wandern

Wenn du gerne sportlich unterwegs bist, bietet es sich an, einige Wanderungen im Moselgebiet zu unternehmen. Die Auswahl ist groß und es ist für jedes Fitnesslevel etwas dabei. 

Wine tasting

Bei deinem Urlaub an der Mosel solltest du dir auf keinen Fall einen guten Pfälzer Wein entgehen lassen. Das Moselgebiet ist eine der beliebtesten Weinanbauregionen in Deutschland. Das ist auch kaum zu übersehen, denn überall in der gesamten Region findest du zahlreiche Weinreben an den Bergen.

Schifffahrt

Wenn du es lieber gemütlich magst, dann unternimm eine Schiffsfahrt auf der Mosel. Ein guter Ausganspunkt ist der Ort Cochem. Dort gibt es an der Flusspromande einige Schiffsfahrten-Anbieter. Lass dich durch das Moselgebiet schippern und genieße den Anblick auf die idyllische Hügellandschaft, die übersät mit Weinreben ist.

Unterkünfte im Moselgebiet

Hier empfehlen wir dir die besten Unterkünfte für deinen Urlaub an der Mosel. Wie bereits erwähnt, können wir Cochem als perfekten Übernachtungsort empfehlen. Neben einer großen Restaurantauswahl gibt es einen Supermarkt und viele Unterkünfte. Außerdem ist der Ort zentral in mitten des Moselgebietes gelegen und du erreichst alle Sehenswürdigkeit von dort aus. 

Wir waren im Stumbergers Hotel*. Eine schöne und vor allem sehr saubere Unterkunft im Mittelklasse Segment. Außerdem ist die Lage top und du kannst kostenlos parken. 

Das Hotel Villa Vie Cochem* wäre uns Wahl gewesen, hätten wir uns für ein etwas luxuriöseres Hotel entschieden. Wenn du Low Budget unterwegs bist, empfiehlt sich z.B. das Gästehaus Ziemons*.

Verbinde deinen Urlaub an der Mosel mit einer Städtereise

Das Moselgebiet liegt ziemlich günstig, so dass du deinen Urlaub an der Mosel bestens mit einer Städtereisen verbinden kannst. So bietet sich z.B. eine Städtereise nach Köln oder Düsseldorf an. Beide Städte sind vom Moselgebiet in ca. 1,5 - 2 Stunden mit dem Auto zu erreichen. Alternativ könnte man auch eine Städtereise nach Frankfurt machen. Dorthin brauchst du ca. 2 Stunden mit dem Auto. Richtung Süden, wären z.B. die Städte Heidelberg (ca. 2 Stunden Autofahrt) oder Stuttgart (ca. 3 Stunden Autofahrt) eine tolle Option.

Die besten Tipps, Empfehlungen und Unterkünfte zu 22 Städten in Deutschland findest du in unserem Blogbeitrag „Städtereisen in Deutschland - Die besten Tipps!“

Das könnte dich auch interessieren

Städtereisen Deutschland

Städtereisen Deutschland - Die besten Tipps!

Städtereisen in Deutschland sind sehr beliebt. Kein Wunder, denn Deutschland hat wunderschöne Ecken und tolle Städte. Hier findest du die besten Tipps für Städtereisen in Deutschland. Mehr lesen...

Valencia

Die besten Sehenswürdigkeiten in 48 Stunden Valencia

Valencia hat uns super beeindruckt. Welche Sehenswürdigkeiten und Highlights du auf keinen Fall verpassen darfst, erfährst du hier. Auf nach Valencia! Mehr lesen...

Büchertipps Weltenbummler

Büchertipps für Weltenbummler

Hier gibt's die besten Büchertipps für Weltenbummler und Reiseverliebte. Wir haben sie alle gelesen und empfehlen dir nur die besten Reisebücher. Mehr lesen...


Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Wichtiger Hinweis!

Die mit einem Sternchen (*) markierten Links sind sogenannte Affiliate Links, auch Empfehlungslinks genannt. Wenn du ein Produkt über den Link kaufst, erhalten wir eine kleine Provision. Für dich entsteht kein Nachteil, denn der Preis bleibt gleich.

Hast du Fragen an uns, Wünsche oder Anregungen?

Wir freuen uns über deine Nachricht!

 

 

Travelbook BlogStars