· 

Macht Geld wirklich glücklich?

Wieso ist für die meisten Menschen Geld so extrem wichtig im Leben?

Ich kann es mir nur so erklären, weil wir von klein auf darauf getrimmt werden, dass das große Ziel im Leben ist Geld zu verdienen.

In der Schule muss man gute Noten schreiben, um einen erfolgreichen Schulabschluss zu absolvieren, denn dies ist Voraussetzung um anschließend ein Studium oder eine hoch angesehene Ausbildung zu absolvieren, um darauf hin einen guten Job zu bekommen, in dem man sich hocharbeiten kann um viel Geld zu verdienen.

Klingt logisch. Aber ist nur das der richtige Weg? Oder ist das der Weg den dir die Gesellschaft vorgibt und dich versucht hinein zu pressen.

Denn, wozu braucht man eigentlich eine Menge Geld? Warum ist es so wichtig, viel Geld zu verdienen? 

Der eine besitzt eine Luxusvilla im Wert von einer Million Euro und meint immer noch zu wenig zu besitzen, während jemand anders eine Strandhütte besitzt und absolut glücklich damit ist.

 

„Reich sein“ ist somit sehr relativ.

 

Es ist bewiesen, dass das Glücksgefühl einer Gehaltserhöhung nur einige Wochen anhält und bereits nach kurzer Zeit wieder Unzufriedenheit einkehrt und man wieder meint, zu wenig zu verdienen. 

Eine verrückte Erkenntnis, wie ich finde und ein Beweis dafür, dass Geld keinesfalls dauerhaft und tiefgründig glücklich machen kann. 

Wir Menschen gehen tag täglich arbeiten, schufften 40, 50 Stunden in der Woche, investieren unsere gesamte Lebensenergie in den Job, um viel Geld zu verdienen… und merken nicht, dass das Leben an einem vorbei zieht. 

An wie viele Tage kannst du dich richtig bewusst in diesem Jahr erinnern? Ich vermute, dass sich die meisten Menschen nur an eine Hand voll Tage erinnern können, an denen sie ein tolles Erlebnis hatten oder etwas besonders gefühlt haben. Auf unserer Weltreise hatten wir jeden Tag dieses Gefühl. Wir hatten das Gefühl jeden einzelnen Tag gelebt zu haben. Jeder Tag war ein Erlebnis und eine Bereicherung. 

Natürlich ist das Leben nicht immer eine Weltreise und jeder muss Geld verdienen, um überhaupt zu (über)leben und sich Fixkosten, wie z.B. Miete, Strom und Lebensmittel leisten zu können.

Was ich allerdings damit sagen möchte und vor allem möchte ich die Erkenntnis teilen, dass das große Ziel nicht immer sein sollte viel Geld zu verdienen. Denn Reichtum ist relativ.

 

Wem der Sonnenaufgang am Strand genügt, der braucht keine Luxusvilla und der muss auch nicht seine gesamte Lebensenergie dafür opfern, Geld zu verdienen.**

Ich glaube und habe auch selbst die Erfahrung gemacht, dass es schlichtweg ein endloser Kreislauf ist mit dem Geld verdienen. Man investiert seine gesamte Lebensenergie in den Job, um viel Geld zu verdienen und belohnt sich am Ende der Woche mit einem feinen Restaurantbesuch oder einer teuren Shoppingtour.

Wenn man doch aber gleich eine erfüllte Woche führt, benötigt man diesen Ausgleich nie. 

Es muss nicht jeder sofort seinen Job kündigen oder sich beruflich neu orientieren, denn viele Menschen finden auch in ihrem Job die Erfüllung. Aber wie wäre es zum Beispiel mit einem Teilzeitvertrag, um mehr Zeit für sein Hobby, für Sport oder die Familie zu haben. 

Es macht Sinn heraus zu finden, was einen erfüllt und sich darauf zu fokussieren. 

Man sollte die typisch deutschen Sicherheitsgedanken versuchen aus seinem Kopf zu verbannen und viel öfter nach seinem Bauchgefühl handeln.

Seit unserer Weltreise stelle ich mir nicht mehr die Frage, wie sich etwas im Lebenslauf macht und wie man viel Geld verdienen kann. Ich stelle mir die Frage, was ich wirklich will und was mich glücklich macht. Diese Einstellung hat mich zu meinem absoluten Traumberuf geführt. (Nach 5 Jahren!)


Außerdem beschäftige ich mich seitdem sehr viel mit dem Thema Persönlichkeitsentwicklung, Optimismus, Gesetz der Anziehung, etc. und möchte dir einige Bücher vorstellen, die auf jeden Fall lesenswert sind:

Dieses Buch ist definitiv eines meiner Lieblingsbücher. Es enthält viele Beispiele, die zum Nachdenken anregen und helfen den Alltag zu entschleunigen und das Leben zu entdecken.

**Zitat aus dem Buch.


 

Dieses Buch ist sehr kurzweilig und innerhalb ein bis zwei Tagen zu lesen. Eine sehr schöne Geschichte für zwischendurch. Mittlerweile gibt es einen zweiten Teil der Reihe, welchen ich allerdings bisher noch nicht gelesen habe. 


Ein sehr inspirierendes Buch, das von persönlichen Geschichten und Schicksalsschlägen verschiedener Menschen erzählt, wie diese geschafft haben damit umzugehen und letztendlich etwas Positives heraus zu ziehen. 


Definitiv eines meiner Lieblingsbücher, welches ich ständig wieder und wieder lesen könnte. In diesem Buch geht es darum was wir mit positiven Gedanken und Gefühlen selbst beeinflussen können. 


Es geht um eine sehr traurige und zugleich inspirierende Geschichte, die wie der Titel schon sagt, viel über die Lehre des Lebens erzählt. 


The Secret war mein erstes Buch auf diesem Themengebiet und bietet sich perfekt für alle "Einsteiger" an. Teilweise ist es sehr esoterisch, nichtsdestotrotz ein guter Einstieg in die Marterie. Neben dem Buch gibt es den gleichnamigen Film. 


Ein sehr hilfreiches Buch, das die perfekte Inspiration für alle "Sorgenkinder" ist und Menschen die sich gerne zu viel Gedanken machen. Dieses Buch ist sehr tiefgründig und erfordert viel Aufmerksamkeit und Konzentration beim lesen. Es lohnt sich allemal, denn das Buch ist meiner Meinung nach ein richtiger Augenöffner. 


Im Vergleich zu den anderen Büchern, möchte ich dieses Buch als letztes vorstellen, da ich es selbst noch nicht gelesen habe. Es klingt allerdings super interessant und steht sehr weit oben auf meiner Liste und ich bin gespannt was mich in diesem Buch erwartet. 


Hast du noch weitere Buchempfehlungen zum Thema Persönlichkeitsentwicklung, Gesetz der Anziehung, Selbstbestimmung, etc.? Dann lass uns gerne ein Kommentar da!

Übrigens, der perfekte Reisebegleiter für alle Leseratten und Bücherwürmer ist ein e book Reader. Du kannst so viele Bücher mitnehmen wie du möchtest, ohne viel Gewicht zu schleppen und Platz beanspruchen zu müssen. Ein e book Reader ist absolut genial auf Reisen!

Das könnte dich auch interessieren:

Geschenkideen für Reisende

Tolle Geschenkideen für Reisende

Hier gibt es tolle Geschenkideen für Reisejunkies, Globetrotter, Vielreisende und Weltenbummler. Mehr lesen...

Die besten Reisegadgets

Die 8 besten Reisegadgets

Diese 8 Reisegadgets sind absolute Must Haves und sollten unbedingt ins Gepäck für deine nächste Reise! Egal ob Weltreise, Backpacking-Trip oder Urlaub, wir verraten dir die 8 besten Reisegadgets! Mehr lesen...

Büchertipps für Weltenbummler

Büchertipps für Weltenbummler

Hier gibt's die besten Büchertipps für Weltenbummler und Reiseverliebte. Wir haben sie alle gelesen und empfehlen dir nur die besten Reisebücher. Mehr lesen...


Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Wichtiger Hinweis!

Die mit einem Sternchen (*) markierten Links sind sogenannte Affiliate Links. Wenn du ein Produkt über den Link kaufst, erhalten wir eine kleine Provision. Für dich entsteht kein Nachteil, der Preis bleibt gleich und du kannst so unsere Arbeit unterstützen. Wir sagen Danke und freuen uns über einen von dir gesponserten Kaffee!
Außerdem nehmen wir am Booking- und Amazon Partnerprogramm teil. Wenn du deine nächste Amazon-Bestellung oder Booking-Reise über die Button unten tätigst, können wir unsere Reisekasse etwas aufbessern. Auch hier entsteht für dich kein Nachteil und der Preis bleibt gleich!

Hast du Fragen an uns, Wünsche oder Anregungen?

Wir freuen uns über deine Nachricht!

 

 

Travelbook BlogStars

Booking.com