· 

Transportmittel innerhalb Malaysia

Malaysia hat eine super gute Infrastruktur zu bieten, ähnlich wie z.B. Thailand. Du kannst super easy durch das Land reisen, die Vernetzung ist wirklich top. Wir haben nur gute Erfahrungen gemacht. Die Abfahrtszeiten waren immer pünktlich und die Fahrer und Firmen sehr seriös und kompetent.


Die verschiedenen Transportmittel:

Bus

Für längere Strecken ist der Fernbus das Transportmittel Nummer 1. Die Busse sind gut ausgestattet und modern. Beachte allerdings, dass es in Malaysia keine Toiletten an Bord gibt. Wir sind von Kuala Lumpur in die Cameron Highlands und von dort nach Penang mit dem Fernbus der Firma "Uniti" gefahren und hat alles super geklappt. Außerdem sind wir von Penang nach Singapur mit dem Nachtbus von "Grassland" gefahren und waren begeistert. Man muss erwähnen, dass die Busse dieser Firma VIP-Busse und somit sehr comfortabel sind. Die Fahrt ist ein paar Euro teurer, als bei anderen Busfirmen (z.B. New Asian Travel, Billion Stars, etc.). Allerdings haben wir über andere Firmen leider viel schlechtes Feedback gehört und deshalb war es uns das einfach Wert. 

Wo buche ich den Bus?

Eine Möglichkeit wäre 12go.Asia. Das ist ein Portal, worüber du in ganz Südostasien sämtliche Verkehrsmittel buchen kannst. Wir haben festgestellt, dass für Malaysia easybook.com sogar noch empfehlenswerter ist, da dort mehr Fahrten angeboten werden.

Ansonsten kannst du auch in deiner Unterkunft oder in einer der zahlreichen kleinen Reisebüros, die es überall in Touristengebieten gibt, buchen. Direkt am Busbahnhof können die Tickets auch gebucht werden.

Zug

 Viele Touristen nutzen den Zug als Verkehrsmittel in Malaysia. Wir sind leider nicht mit dem Zug gefahren, während unseres Malaysia-Aufenthaltes und können deshalb nur berichten, was wir gehört und gelesen haben. Das Zugnetz soll wohl gut ausgebaut sein in Malaysia, allerdings sollen die Züge nicht mit z.B. Thailand vergleichbar sein. Der Comfort und die Bequemlichkeit sollen schlechter sein.

Wo buche ich den Zug?

Züge kannst du auch über 12go.Asia, easybook.com oder direkt am Bahnhof buchen.

Flugzeug

Wenn du nicht viel Zeit mitbringst, dann ist das Flugzeug ein empfehlenswertes Transportmittel in Malaysia. Innerhalb des Landes bekommst du super günstige Verbindungen und kannst relativ spontan von A nach B reisen.

Wo buche ich einen Flug?

Hier können wir dir Momondo empfehlen. Eine super Flugsuchmaschine, die dir sogar anzeigt, an welchem Tag der günstigste Flug verfügbar ist.

Fähre

Wenn auf eine der malayischen Inseln besuchen möchtest, dann ist das beliebteste Transportmittel die Fähre. Wir sind leider nicht mit der Fähre in Malaysia gefahren und können deshalb leider keine Auskunft geben, wie der genaue Ablauf ist und welche Firmen empfehlenswert sind.

Allerdings gibt es hier ein paar Infos über den Fährverkehr in Malaysia.

Taxi

Auch in Malaysia gibt es Taxen, allerdings sind wir kein einziges Mal Taxi gefahren, weil es eine deutlich günstigere Alternative gibt. Siehe nächster Punkt.

Uber

Die Uber-App war in Malaysia unser ständiger Begleiter. Uber wird dort von Touristen und auch Einheimischen genutzt, weil es deutlich günstiger ist und super gut funktioniert. Es waren immer genügend Fahrer verfügbar und wir mussten auch nie länger als 6 Minuten auf ein Auto warten. Wirklich top! 

Roller

Der Roller ist auch in Malaysia, ähnlich wie in vielen anderen südostasiatischen Ländern eine gute und günstige Fortbewegungsmöglichkeit. In jedem Örtchen gibt es einen Verleih. Hier gilt, unbedingt Helm tragen und darauf achten, dass der Roller gut in Schuss ist. Außerdem solltest du immer deinen Internationalen Führerschein dabei haben.

Das wäre auch interessant für dich:

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Wichtiger Hinweis!

Die mit einem Sternchen (*) markierten Links sind sogenannte Affiliate Links. Wenn du ein Produkt über den Link kaufst, erhalten wir eine kleine Provision. Für dich entsteht kein Nachteil, der Preis bleibt gleich und du kannst so unsere Arbeit unterstützen. Wir sagen Danke und freuen uns über einen von dir gesponserten Kaffee!

Hast du Fragen an uns, Wünsche oder Anregungen?

Wir freuen uns über deine Nachricht!

 

 

Travelbook BlogStars

Außerdem nehmen wir am Amazon Partnerprogramm teil. Wenn du deine nächste Amazon-Bestellung über den Button rechts tätigst, können wir unsere Reisekasse etwas aufbessern. Auch hier entsteht für dich kein Nachteil und der Preis bleibt gleich!