· 

Transportmittel innerhalb Singapur

Da es sich bei Singapur um einen Stadtstaat handelt, sind die Entfernungen innerhalb des Landes bzw. der Stadt nicht sehr groß. Schlussendlich wirst du hauptsächlich zu Fuß, mit der Bahn oder dem Taxi unterwegs sein. Um Sightseeing und Fortbewegung zu kombinieren haben wir im Artikel auch noch einen Tipp für dich. 

Die verschiedenen Transportmittel:

Bahn/MRT

Das beste Verkehrsmittel ist definitiv die Bahn, auch MRT genannt. Das Netz ist sehr gut ausgebaut, so dass du innerhalb der Stadt super leicht von A nach B kommst. Außerdem ist die MRT in Singapur eines der modernsten Schnellbahnnetze der Welt und super sauber. Du solltest beachten, dass Essen und Trinken streng verboten sind und hohe Strafen drohen.

Wo erhalte ich Tickets?

An jeder MRT-Station kann man am Schalter oder Automaten Tickets kaufen. Beachte, dass die Tickets wiederaufladbar sind und du dir so ein paar Cent oder auch Euro sparen kannst. 

MRT Singapur

Taxi/Uber

Die bequemere aber auch deutlich teurere Variante zur Bahn ist das Taxi.

Wenn du nicht auf den Luxus eines privaten Fahrer verzichten möchtest, empfehlen wir dir Uber. Allerdings benötigst du für die Benutzung der App mobiles Internet. d.h. eine SIM-Karte. Da man allerdings in Singapur in der Regel nur ein paar Tage verbringt, kaufen sich die wenigsten Reisenden für so einen kurzen Zeitraum eine SIM-Karte. 

Zu Fuß

Singapur lässt sich perfekt zu Fuß erkunden. Wir sind vermutlich in keiner anderen Stadt so viel gelaufen wie in Singapur, unsere Schrittzähler App hat hier wirklich Rekorde geknackt. Sicherlich macht einen die Hitze und die hohe Luftfeuchtigkeit zu schaffen, aber mit normaler körperlicher Fitness und ausreichend  Wasser kann man die Stadt problemlos zu Fuß erkunden. Und wenn es doch mal zu anstrengend wird, hat man genügend Möglichkeiten zu pausieren, da man wirklich alle paar Meter auf ein klimatisiertes Café oder eine Shoppingmall trifft.

Hop On - Hop Off Bus

Die perfekte Möglichkeit Sightseeing und Fortbewegung zu verbinden ist der Hop On - Hop Off Bus. So kannst du alle interessanten Punkte, die du sehen möchtest, besuchen und siehst auch noch viel von Singapur während dich der rote Bus durch die Stadt chauffiert. 

Wo erhalte ich Tickets?

Tickets für den Hop On - Hop Off Bus erhältst du entweder bei GetYourGuide.de oder vor Ort, z.B. an einer der Touristeninformationsstände. 

Das wäre auch interessant für dich:

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Wichtiger Hinweis!

Die mit einem Sternchen (*) markierten Links sind sogenannte Affiliate Links. Wenn du ein Produkt über den Link kaufst, erhalten wir eine kleine Provision. Für dich entsteht kein Nachteil, der Preis bleibt gleich und du kannst so unsere Arbeit unterstützen. Wir sagen Danke und freuen uns über einen von dir gesponserten Kaffee!

Hast du Fragen an uns, Wünsche oder Anregungen?

Wir freuen uns über deine Nachricht!

 

 

Travelbook BlogStars

Außerdem nehmen wir am Amazon Partnerprogramm teil. Wenn du deine nächste Amazon-Bestellung über den Button rechts tätigst, können wir unsere Reisekasse etwas aufbessern. Auch hier entsteht für dich kein Nachteil und der Preis bleibt gleich!