7 Highlights für deinen Dubai Aufenthalt

Dubai Skyline VAE

Sand. Unendlich viel Sand, sehe ich beim Landeanflug auf den Flughafen Dubai als ich aus dem Fenster starre. Keine Vegetation, kilometerlang nur Sand und dann auf einmal ragen ganz klein am Horizont die riesen Skyscraper aus der Sandbank. Verrückt, was es hier mitten in der Wüste gibt. Aber außer viel Sand hat Dubai eine ganze Menge Highlights zu bieten. Die pompöse Wüstenstadt  denkt einfach immer größer, besser, spektakulärer als alle anderen.  Die größte Shoppingmall, das höchste Gebäude, das teuerste Hotel, usw. - Dubai toppt alles!

Wir verraten dir die absoluten Highlights in dieser spektakulären Stadt und praktische Tipps, damit dein Dubai Aufenthalt unvergesslich bleibt…


01 | BURJ KHALIFA

Burj Khalifa Dubai VAE

Natürlich musst du das höchste Gebäude der Welt besuchen, wenn du in Dubai bist, den Burj Khalifa mit 828m Höhe.

Neben diesem spektakulären Gebäude sehen die anderen Skyscraper winzig aus, das ist echt verrückt! 

Mit einem ultraschnellen Aufzug wirst du innerhalb weniger Sekunden in den 124. Stock katapultiert. Die Aussicht von dort oben ist atemberaubend. Du bist mitten in der Wahnsinnsmetropole zwischen unendlich vielen Skyscrapern mit Blick auf Dubai, in weiter Ferne siehst du das Ende der Stadt und den Beginn der unendlichen Sandwüste.

 

Oftmals muss man das Ticket für die Aussichtsplattform weit im Voraus buchen, da kurzfristig nichts mehr verfügbar ist. 

Hier empfehlen wir dir wärmstens unsere Lieblings-Tourenanbieter: GetYourGuide.de*.

Wir haben damals noch super kurzfristig Tickets über darüber bekommen und sogar den begehrten Zeitslot zum Sonnenuntergang, so dass du Dubai bei Tageslicht, sowie in der Dunkelheit siehst und noch einen spektakulären Sonnenuntergang siehst.

Buche gleich hier* dein Ticket für das höchste Gebäude der Welt.

Neuerdings kann man sogar noch 24 Stockwerke höher hinaus und genießt die Aussicht vom 148. Stock. Auch diese Tickets kannst du direkt hier* buchen.

 

 Öffnungszeiten: 08:30 - 23:30 Uhr

 

Preise: Zwischen 30 € und 50 € für das 124. und 125. Stockwerk, je nach Tageszeit. Wer ins Stockwerk 148 möchte, bezahlt zwischen 87 € und 125 €, je nach Tageszeit.


02 | BURJ AL ARAB

Burj al Arab Dubai VAE

Schon wieder toppt Dubai alles - das Burj al Arab ist das luxuriöseste Hotel der Welt. 

Es ist das einzige Hotel der Welt, das als 7-Sterne-Hotel bezeichnet wird. Offiziell hat es nur 5 Sterne, da damit die bisherige Kategorisierung endet.

 

Solltest du dir eine Übernachtung in dem Luxushotel leisten können, schätz dich glücklich. Falls nicht, solltest du zumindest vorbei kommen um tolle Bilder vom Megahotel zu knipsen. Die segelförmige Architektur und die ausgesetzte Lage des Bauwerks sehen wirklich großartig aus.

 

Man kommt leider nicht direkt an das Gebäude, aber von der Strandpromenade aus, welche davor verläuft, kann man super Fotos schießen.

 

Wir hatten das Glück durch einen Freund, ein ehemaliger Angestellter des Burj al Arab, einen Blick ins Innere des spektakulären Hotels zu werfen, sowie ein paar Drinks und leckeres Essen genießen zu können.  Danke Carlos :-) 


03 | DUBAI MALL

Für die größte Shoppingmall der Welt solltest du einen ganzen Tag einplanen, denn du kannst dort auf

350.000 Quadratmetern in bis zu 1.200 Geschäften shoppen. Ob Casual-Mode von H&M, Zara und Pull&Bear oder schicke Designermode, in dieser Mall wird jeder fündig. Es ist wirklich abgefahren, wie groß die Dubai Mall ist!

 

Neben endlosem Shopping ist die Mall ein echter Erlebnispark. 

Schlittschuh laufen bei 36 Grad Außentemperatur? Kein Problem, denn die Dubai Mall hat eine Kunsteislaufbahn. 

Wenn du es ruhiger angehen lassen möchtest, kannst du es dir am musikgesteuerten Springbrunnen oder der Wasserkaskade gemütlich machen. 

Auch in die Unterwasserwelt des persischen Golfs kannst du eintauchen, denn es gibt ein spektakuläres 3-stöckiges Aquarium, mit Haien, Wasserschildkröten, Fischen, Rochen, usw.

Solltest du bisher nur normale Einkaufszentren kennen, wird dich diese Shoppingmall umhauen, plane dir genügend Zeit hierfür ein.

 

Öffnungszeiten: 10:00 - 23:00/00:00 Uhr


04 | DUBAI FOUNTAIN

Jeden Abend findet auf dem Platz vor der Dubai Mall ein spektakuläres Wasserspiel statt, welches dem Wasserspiel vom Bellagio in Las Vegas nachempfunden wurde. Zu verschiedenen Musiktiteln mit einer tollen Lichtershow werden Wasserfontänen bis zu 150m in die Luft geschossen. 

Von einigen Restaurants, wie z.B. dem Sarafina  oder dem Bice Mare (alle Preiskategorien vertreten) hast du eine tolle Aussicht und kannst zu einem Drink oder deinem Abendessen die tolle Show genießen. Natürlich sind die Lokale gut besucht und man sollte sich rechtzeitig einen Platz sichern.

Auch wenn es wirklich sehr schön anzusehen ist, betrachten wir die Dubai Fountain skeptisch, da Unmengen an Wasser verschwendet werden.

 

Die Show findet täglich von 13:00 - 13:30 Uhr statt und im 30-Min.-Takt, So-Mi 18:00 - 23:00 Uhr und Do-Sa 18:00 - 23:30 Uhr. 

Eintritt kostenlos.

Fountain Dubai VAE

05 | OLD DUBAI

Wenn du nach Dubai reist, wirst du schnell feststellen, dass Ort des Geschehens Downtown Dubai ist. Dort wo die Dubai Mall und der Burj Khalifa stehen und die Dubai Fountain ist. 

Du solltest dir trotzdem auch das traditionelle old Dubai mit den bezaubernden Souks und den historischen Stätten ansehen. Auf beiden Seiten des Dubai Creeks ermöglichen dir Deira und Bur Dubai einen Einblick in die Altstadt.

Auch wenn man nichts kaufen möchte, sind die Souks einen Besuch wert, ob der Gewürz-Souk, Gold-Souk oder Obst- und Gemüse-Souk, allein das Treiben vor Ort zu beobachten macht wirklich Spaß.

Creek Old Dubai VAE

06 | THE PALM UND DAS ATLANTIS HOTEL

Die künstlich errichtete Palmeninsel ist ein echtes Wunderwerk. Mit schätzungsweiße 200 Millionen Kubikmeter Sand wurde „Palm Jumeirah“ gebaut und ist sogar aus dem Weltall zu sehen.

Am Scheitelpunkt des Bauwunders liegt das bekannte Luxushotel „Atlantis - The Palm“, welches sich bei einer Inselrundfahrt für einen kurzen Stop anbietet. 

Zu Fuß lässt sich die Insel schlecht erkunden, allein der Stamm, ohne die Palmwendeln,  ist 4 km lang und 600 m breit. Außerdem sind die meisten Straßen Privatanwesen und nicht befahrbar.

Atlantis Hotel Palm Jumeirah Dubai VAE

08 | WÜSTENSAFARI

Ein weiteres Highlight ist eine Wüstensafari durch die Sanddünen Dubais.

Mit einem Geländewagen cruist du über endlose Sandberge mitten durch die Wüste. Die Fahrt ist sehr ruckelig und umso mehr du durchgeschüttelt wirst, desto spaßiger ist es. Solltest du einen empfindlichen Magen haben, lass es den Fahrer zur Sicherheit wissen oder sorge mit einer Übelkeitstabeletten vor. 

Oftmals gehen die Touren bis spät Abends, um den Sonnenuntergang in der Wüste zu erleben. Es ist atemberaubend, wenn die untergehende Sonne in gold-orangener Farbe hinter den Sandhügeln verschwindet.

Du kannst die Tour direkt hier über GetYourGuide* buchen.

 

Preise: Eine Wüstensafari liegt bei ca. 35-50 € pro Person (oftmals inkl. einer Mahlzeit).

Wuestensafari Dubai VAE

Es bietet sich super an, die Dubai Highlights anhand einer Hop On - Hop Off Tour zu besuchen. Bis auf die Wüstentour, diese muss separat gebucht werden, werden alle genannten Attraktionen auf der Route angefahren. 

Wir nutzen die Hop On - Hop Off Busse sehr häufig auf Städtereisen, da man selbst bestimmen kann wie lange man an einem Ort bleibt und das Gesamtpaket ein top Preis-Leistungsverhältnis bietet.

Und jetzt noch praktische Tipps für deinen Dubai Besuch, damit auch alles glatt läuft:

Kleiderordnung

Bedenke, dass du in einem islamischen Land bist und dich entsprechend kleiden solltest. 

Dubai ist mittlerweile sehr modern und international geworden, was die Kleiderregel auflockert. Prinzipiell kannst du problemlos mit kurzer Hose und T-Shirt/Top oder einem Sommerkleid unterwegs sein. Trotzdem würde ich letztendlich lieber zu lange, als zu kurze Klamotten tragen.

Besonders in Old Dubai, würden wir dir empfehlen, etwas bedeckter gekleidet zu sein. Hier geht es noch sehr konservativ zu. 

Klima

Wenn du nach Dubai reist, wird es dort wahrscheinlich sehr heiß sein. Besonders zwischen April und November ist die Hitze brutal.

Rüste dich deshalb bestmöglich aus. Das heißt, Sonnenmilch (mind. LSF 30) und eine Kopfbedeckung sind unabdingbar. Empfehlenswert ist luftige Kleidung, denn enganliegende Klamotten sind wirklich unangenehm bei solchen Temperaturen. 

Außerdem ist der Kalt-Warm-Wechsel extrem. 

Hotels, Restaurants, Einkaufsläden, Taxis, etc. werden auf ca. 16-20 Grad herunter gekühlt. Wenn du von 38 Grad Außentemperatur rein kommst, bekommst du erstmal eine Kältestarre. 

Hab am besten immer einen Pullover, eine Leggins oder Ähnliches dabei.

Handeln

Der nahe Osten ist bekannt für das Handeln und Feilschen. 

Wenn du gut verhandeln kannst, wirst du dir einige Euros sparen können auf der Reise. Egal ob beim Taxi fahren, in den Souks oder auf dem Markt, leg einfach los und finde heraus wie gut du handeln kannst.

Gut zu wissen ist, dass man beim Taxi unterscheiden muss. 

Es gibt öffentliche Taxen, die mit Taxameter fahren, hier ist der Preis natürlich fix. Solltest du aber ein Taxi von der Unterkunft nehmen oder mit einem privatem Taxiunternehmen eine längere Strecke fahren (z.B. nach Abu Dhabi oder außerhalb der Stadt) kannst du mit dem Fahrer den Preis verhandeln.

Du fragst dich, wie viel Zeit du für Dubai einplanen solltest?

Man kann Dubai innerhalb eines Stop Overs von ca. zwei bis drei Tagen besuchen, aber durchaus auch einige Strandtage anhängen und einen längeren Aufenthalt planen, denn es gibt tolle, bezahlbare Hotels und super schöne Strandabschnitte.

Viel Spaß in der Wüstenstadt der Superlative!

Du warst bereits in Dubai?

Dann lass uns gerne ein Kommentar da, mit weiteren Tipps und Erlebnissen!

Kommentar schreiben

Kommentare: 2
  • #1

    Norbert (Sonntag, 15 Juli 2018 05:20)

    Es ist ebenfalls eine Bus Tour zu unter nehmen von Abi dabei nach du so in dubai sind die Bauten der großen Häuser in Abudabi ist mehr Grünfläche und die Plätze zu sehen das geht auch um die nach kommenden Kinder die emis brauchen nicht zu arbeiten da kommt der Scheich für auf jeder hat ein Haus von ihn du bekommst für jedes Kind Geld von ihn gestaffelt bei einer Millionen der enis gehen nur neunhundertsechszig tausend nicht bearbeiten sie brauchen nicht die meisten da arbeiten sind aus Indien Pakistan Vietnam und noch so einig weil die eigene Bevölkerung nicht für den Tourismus nicht arbeiten geht am Flughafen wirst du gescannt voraus Reise sehen sie dann ob du Mist gebaut hast rot über die Ampel gehen oder Müll hin schmeißen all gemein was in der öffentlich keit anfällt Mann sollte sich rechtzeitig Auskunft holen wenn rammadan ist wegen die kleiderordnung und Mann darf nicht rauchen Kaugummi kauen und zu freizügig rum laufen auf der Strasse ich hoffe ich konnte ein bisschen helfen

  • #2

    Katrin und Chris von Onewaytravel (Sonntag, 15 Juli 2018 16:14)

    Hallo Norbert,
    vielen Dank für deinen Kommentar.
    Gewisse Dinge haben wir anders empfunden, z.B. Kaugummi kauen und können es nicht so bestätigen.
    Trotzdem viel Dank für deinen Input.

    Schöne Grüße
    Katrin und Chris

Wichtiger Hinweis!

Die mit einem Sternchen (*) markierten Links sind sogenannte Affiliate Links. Wenn du ein Produkt über den Link kaufst, erhalten wir eine kleine Provision. Für dich entsteht kein Nachteil, der Preis bleibt gleich und du kannst so unsere Arbeit unterstützen. Wir sagen Danke und freuen uns über einen von dir gesponserten Kaffee!

Hast du Fragen an uns, Wünsche oder Anregungen?

Wir freuen uns über deine Nachricht!

 

 

Travelbook BlogStars

Außerdem nehmen wir am Amazon Partnerprogramm teil. Wenn du deine nächste Amazon-Bestellung über den Button rechts tätigst, können wir unsere Reisekasse etwas aufbessern. Auch hier entsteht für dich kein Nachteil und der Preis bleibt gleich!